Perfekte Nägel gewünscht? So gehts!

Perfekte Nägel gewünscht? So gehts!

Schöne Naegel hat jede Frau gerne. Aber nicht immer sehen die Nägel so perfekt aus, wie man sie gerne hätte. Sie können brechen oder splittern und manchmal gibt es auch die weissen Flecken. Was also tun? Ich verrate Ihnen die besten Tipps die Nägel wieder in Form zu bringen!

Brüchige Nägel: Ein Tipp aus Omas Schatzkiste – Olivenöl. Wer seine Nägel darin täglich badet kriegt schnell perfekte Nägel. Auch einreiben mit Glyzerin hilft. Fragt man bei der Apotheke so wird einem u.a. Biotin empfohlen, das macht brüchige Fingernägel stabiler. Ich selber habe es auch schon mit siliziumhaltiger Kieselerde versucht, die man im Reformhaus kaufen kann. Schmeckt aber nicht besonders gut und ist etwas umständlich anzuwenden. Insgesamt hilft natürlich am besten eine gute ausgewogene Ernährung. Man sollte vor allem auf reichlich Mineralstoffe (Calcium und Magnesium) achten.

Weisse Flecken: Schön sehen sie zwar nicht aus, die gute Nachricht ist aber dass sie völlig harmlos sind. Weisse Flecken bedeuten lediglich, dass beim Wachstum Sauerstoff unter den Nagel gekommen ist.

Feilen oder schneiden: Die Experten raten unbedingt zum feilen. Und immer nur in eine Richtung, um nicht die Nagelstruktur zu zerstören. Am besten eine gute Feile benutzen und nicht mit der selben Feile Fuss uns Fingernägel behandeln.

Der richtige Lack: Ist der Nagel erstmal schön, dann soll auch gerne ein schöner Lack drauf. Lacke der niederländischen Firma OPI sind voll im Trend und Ihre Namen machen sie noch attraktiver. “Malaga Vine” ist das rot das auch die Stewardessen von Singapore Airlines benutzen. Sehr schick! Oder probieren sie “An Affair in red Sq”. Wenn sie an French Manicure denken, dann nehmen sie doch “Passion”. Oder “Heart Throb”. Allein für die Namen lohnt es sich diese Lacke zu kaufen. Vergessen Sie auf keinen Fall Base Coat und Top Coat, sonst wird das Nagel Vergnügen nicht lange halten.

Die perfekte Farbe: Überlegen Sie ob es mehr business oder mehr fun ist. Wollen sie auffallen oder einfach nur schöne gepflegte Nägel haben? Und sollten Sie sich für eine knallige Farbe entscheiden, dann versuchen Sie Lippenstift und Nagellack von der gleichen Marke zu kaufen, dann passen sie perfekt zusammen. Zarte rosa Töne haben den Vorteil viel länger zu halten. Knall rot ist schön für einen Abend aber dann müssen Sie ihre Nägel schnell wieder neu machen.

Die Sommerfarben 2015: Cherry red, neon orange und baby pink sind out. Berry, kanariengelb  und altrosa sind in! Viel Spass beim lackieren.

 

Share This