Falten, Busen & Co. – auf zum Schönheitschirurg?

Falten, Busen & Co.  – auf zum Schönheitschirurg?

Niemand ist perfekt. Und die von denen man selbst denkt sie sind es (Angelina Jolie, Nathalie Portman, Heidi Klum) wissen auch immer noch etwas an sich selbst auszusetzen. Sicher sollte man nicht gleich zum Schönheitschirurg rennen wenn etwas nicht passt. Aber es gibt auch Sorgen und Leiden die mit der Zeit so stark werden, dass ein Besuch beim Gesichtsklempner doch angeraten sein kann. Panda Bär Augen, Tränensäcke, eine Schlupfwartze oder andere Imperfektionen. Wenn Sie dann entschieden haben, etwas an sich zu verändern, wie finden Sie den besten Arzt? Wie das beste Krankenhaus. Und bezahlt die Kasse die Operation?

Ärztesuche: Ein guter Arzt wird am besten durch Empfehlung gefunden. Haben Sie Freunde oder Familie die selbst schon operiert wurden? Wie sprechen sie über ihren Arzt? Sind sie zufrieden? Würden sie ihn weiterempfehlen?

Fragen Sie Ihren Hausarzt. Kann der einen guten Schönheitschirurg empfehlen? Eine Klinik mit Reputation?

Empfehlungen im Internet sind nur bedingt zu vertrauen. Oft können Ratings gefälscht sein und eine schöne Website ist schnell gemacht. Und trauen Sie Ihrem Gefühl. Wenn Sie mit dem Arzt sprechen, wie fühlen Sie sich dann? Gibt er Ihnen das Gefühl in guten Händen zu sein? Hört er Ihnen zu? Erklärt er gut? Beantwortet er Ihre Fragen?

Wahl des Krankenhauses. Sehen Sie sich das Krankenhaus an wo Sie operiert werden sollen. Ist es auf dem neusten stand der Technik. Wie sieht es mit Besucherzeiten aus?

Erkundigen Sie sich auch gut über die Operationszeit, Anästhesisten und nötige Verbleibzeit im Krankenhaus. Welche Schmerzen werden erwartet? Und wenn es um Schmerzen geht, fragen Sie jemanden der das Ganze durchlebt hat. Am besten eine Bekannte oder Freundin, die erzählt Ihnen ehrlich was Sie zu erwarten haben

Timing. Je nach Eingriff ist das alles kein Strandspaziergang. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie einige Wochen nicht fit sein werden. 6 Wochen kein Sport z.B. bei einer Brust OP ist Standard. 1 Woche nicht Autofahren. Planen Sie es gut ein zwischen wichtigen Terminen, Arbeit etc. Sie werden nicht nach ein paar Tagen fit sein. Es kann dauern. Erwarten Sie Schmerzen und lassen Sie Ihrem Körper Zeit sich zu erholen. Es ist eine Operation, ein Eingriff in Ihren Körper und der muss verarbeitet werden.

Erwartungen. Mäßigen Sie Ihre Erwartungen. Eine Operation wirkt keine Wunder. Sie werden danach noch immer dieselbe sein. Nicht alles wird perfekt sein und nicht alles wird Ihnen gefallen. Die beste Schönheitsoperation ist die Akzeptanz Ihres eigenen Körpers. Lassen Sie sich auf sich selbst ein, versuchen Sie Ihre Imperfektion zu respektieren. Körper und Seele werden es Ihnen danken.

 

Share This