Die besten Strände Hollands – und weitere Reiseziele

Die besten Strände Hollands – und weitere Reiseziele

Holland war ja schon jeher ein beliebtes Reiseland für Deutsche. Besonders zu den Feiertagen und der wärmeren Jahreszeit fährt Deutschland gerne gen Westen. Und die Niederlande sind ja durchaus eine Reise Wert. Hier meine persönlichen Favoriten und beliebtesten Reiseziele in Holland:

  • Bloemendaal aan Zee. Fast eine Art Stadtstrand denn hier triff sich Amsterdam an sonnigen Tagen. Bloemendaal an Zee ist nur 30 min Autofahrt von Amsterdam entfernt und as merkt man an den schönen Tagen. Da wälzen sich die Blechlawinen Richtung Strand. Sind sie allerdings mal angekommen dann entschädigt sie das wunderschöne Panorama. Hinzu kommt, dass hier die hippesten Strandbars Hollands zu finden sind. Gehen Sie zu Rapa Nui um zu Surfen und Chillen, Republiek um die schicken Bedienungen und schicken Amsterdamer zu bewundern oder zu Parnassia sollten sie mit Kindern unterwegs sein und einen Strandspielplatz suchen
  • Zandvoort. Nur ein paar Kilometer den Strand entlang von Bloemendaal an Zee findet sich der Strand von Zandvoort. Leider ist das kleine Städtchen in den 80ern wilder Bauwut zum Opfer gefallen und ist leider nicht so pittoresk wir man erhoffen würde. Highlights hier sind der Race court, den man an Renntagen sogar bis in die Gemeinde Haarlem hört oder meine persönliche Lieblings Strandbar Ubuntu. Hier gibt es nicht nur extrem leckeres Essen in gut gestyltem Ambiente auch für die Kiddies steht eine Schaukel bereit sodass Kinder Betreuung praktisch inklusive ist.
  • Noordwijk aan Zee. Hier im Hotel Prins van Oranje wohnte schon President Obama als er letztes Jahr zum Atom Gipfel in Den Haag weilte. Der Strand Nordwijks ist wunderschön breit und scheinbar endlos. Strandbars laden zu Bitterballen oder Poffertjes ein oder man kann in die kleine Einkaufsmeile der Stadt. Eine Fußgängerzone führt durch das Herzen von Nordwiijk aan Zee und hier gibt es genügend Geschäfte um glücklich einkaufen zu gehen.
  • Leiden: Eine wunderschöne Stadt mit vielen kleinen Gassen,  Cafes zum verweilen und durchzogen von Grachten. Die Universitätsstadt ist bekannt für seine Expertise in Medizin. Und den wissenschaftlichen Flair merkt man der Stadt an. Auch gibt es hier fantastische Museen, unter anderem das Archäologische Museum oder sollten sie Dinosaurier mögen, das Naturalis
  • Haarlem: Die Stadt die dem gleichnamigen Stadtteil in New York seinen Namen gab liegt nur 20 min mit dem Zug von Amsterdam entfernt. Die Stadt erinnert an “Klein Amsterdam”. Hier gibt es ebenso schöne Häuser und Grachten, Shops und Restaurants. Eben nur alles etwas kleiner und übersichtlicher. Falls Sie gerne Bier trinken sollten Sie unbedingt die lokale Mikro Brauerei Jopen in der Jopenkerk besuchen!

Share This